Reise -- Inhalt / Preise

1200 Hektar Privatpark !!
Soviel Land zu einem Privat-Anwesen gehörend, das kann man sich in Deutschland kaum vorstellen. Endlich wirklich die Seele baumeln lassen, entfernt von allem.


Inhalt und Preis


Wir sind momentan noch dabei, Inhalt und Preis auszuarbeiten. Anfragen von unseren Stammkunden sind dennoch willkommen.

Es wird nach der Ankunft eine gemeinsame und geführte leichte Fasten-Woche geben, mit unseren Standards, wie wir das auch bei uns in Deutschland machen. Alten Ballast abwerfen, physisch und seelisch.

Daran anschließend ein gemeinsames Fastenbrechen und geführte Aufbautage. Gleichzeitig - für ca. drei Tage - schließt sich ein sehr intensives Meta-Seminar an. Ein Augen- und Seelenöffner. Mehr wird noch nicht verraten.

Leben auf dem Hof und seiner traumhaften Umgebung. Ausflüge, Wanderungen, abends gemeinsam am Feuer sitzen, Veranstaltungen im Seminarraum und vieles mehr. Wer möchte, kann zu Reitausflügen aufbrechen. Für Anfänger und Fortgeschrittene möglich.

Für Interessierte gibt es auch ein ganz besonderes Tages-Seminar: "Das Pferd als Spiegel der Seele".

Der ganze Öko-Hof - mit seinen Aktivitäten und seiner Umgebung - bietet so viele Möglichkeiten, dass jeder sich entfalten oder zurückziehen kann. Viele hochwertige Produkte werden hier direkt und biodynamisch selbst produziert, wie Gemüse, manche Früchte, Heumilch oder Rohmilchkäse.

Es gibt eigenes Wasser, eigenen Strom, auch eine eigene Tischlerei, ein Restaurant, eine Bodega und manches mehr.  Auch Wälder gehören zu dem Anwesen. Viel Platz für Einkehr und Stille oder auch für die Füße, die Gegend aktiv zu erkunden. Viel Platz für die Augen, weit schweifen zu können. Viel Platz für die Seele, sich ohne Einschränkungen auszubreiten.

Einzelne Ausflüge, die etwas weiter führen, arbeiten wir noch aus. Einer wird uns zum wahnsinnig schönen Nationalpark Conguhillo führen (mal in die Google Suche eingeben). Ein anderer zur Überquerung eines Andenzuges und in ein Dorf.

Doch im wesentlichen wollen wir hier keine Rundreise, mit ständig wechselnden Hotels, sondern für diese Zeit ein besonderes zu Hause an diesem besonderen Platz finden.

Die Übernachtungen werden mit Frühstück angeboten. Es wird einige zusätzliche Essen inkl. geben, z.B. bei einem Ausflug in ein Dorf. Darüber hinaus kann sich jeder wahlweise mit den Produkten aus der eigenen Bodega versorgen oder aus dem Städtchen in 1 h Entfernung. Es gibt Kühlschränke, niemand hat hier etwas dagegen, wenn man sich Produkte einkauft. Es gibt aber auch die Möglichkeit, Abendessen im Restaurant anzubieten, wenn sich mehrere interessieren.

Die Gruppe wird für 6-12 Teilnehmer ausgeschrieben. Maximal wären 16 möglich, aber das hängt auch davon ab, wie viele Singles und Paare sich melden.

Der Preis und weitere Infos gern auf Anfrage. Wir sind noch dabei, Details auszuarbeiten.


Willkommen in der Laguna Blanca, Chile.
Willkommen im freien Herzen der Natur, im Abenteuer und im Leben.