Reisen -- Vorstellung

Eine Reise zu grandioser Natur, zum Leben und zu dir selbst.

Laguna Blanca, Chile
***

Diese dreiwöchige Reise ist eine Verbindung aus einer Woche leichtes Fasten und wandern, wohnen in einem Öko-Hof unter deutscher Leitung, einem der letzten Orte dieser Art weltweit, gute Produkte des Hofes genießen, und wundervollen Ausflügen in einmalig schöner Natur.

Nach dem Fastenwandern gibt es ein Meta Seminar für Herz und Seele und für das Leben, drei intensive Tage. Zwischendurch immer wieder raus in die unglaubliche Natur.

Ankommen an einem ganz besonderen Ort und bei sich selbst. Danach auch ausgewählte spannende Ausflüge, z.B. zum traumhaften Nationalpark Conguhillo oder Überquerung eines Andenzuges.

Noch ein ganz besonderes Tagesseminar, mit Begegnungen und spüren auf einer anderen Ebene: "Das Pferd als Spiegelbild deiner Seele". Gefühlvoll angeleitet von echten Pferdekennern. Das Seminar findet auf dem Hof statt. Doch wer ausreiten kann und möchte, findet solche unglaublichen Landschaften vor.

Zur Lodge gehören unvorstellbare 1200 Hektar Privatpark; viel Platz, um unter sich zu bleiben. Das nächste Städtchen ist eine Stunde entfernt.

Eines der 12 Zimmer. Es gibt mehrere Häuser auf dem Areal.
Eigenes Wasser, eigener Strom, eigene Versorgung, eigenes Restaurant, eigene Tischlerei, Gewächshäuser u.v.m.

Hier noch das Bad dazu

Dieses Angebot ist zunächst nur für unsere Stammgäste, um eine möglichst homogene Gruppe zu bilden. Wir freuen uns auf euch.

Viel Platz für Reisegäste, Mitarbeiter und Tiere. Wer Überlegungen für länger hat, findet dort ein offenes Ohr. Aber erst mal bei einer Reise beschnuppern.

Es gibt glückliche Hühner und Gänse, und auch Menschen, die ihre Philosophie leben.

Vieles auf diesem Öko-Hof wird von den deutschen und einheimischen Mitarbeitern selbst produziert. Dazu gehören nicht nur Gemüse und Früchte, sondern auch Heumilch und Rohmilchkäse.

Und wer einmal gemütlich des nachts die Sterne beobachten möchte, kann das in dieser heißen Wanne gut machen.